Out of Stock

Arc`teryx Zeta LT Jacket Mens

Die leichtgewichtige, gut zu verstauende und vielseitige Trekking- und Kletterjacke überzeugt mit dem komfortablen, wasserdichten und atmungsaktiven Schutz von GORE-TEX®-Material mit GORE® C-KNIT™ Backer Technologie.

Materialien

  • GORE-TEX® mit C-KNIT Backer Technologie ist anfälliger für Zugfäden- und Fleckenbildung. Nach dem Waschen sofort trocknen.
  • N40p-X 3L GORE-TEX®-Material mit GORE® C-KNIT™ Futtertechnologie
  • GORE-TEX®

Beschreibung

Die Zeta LT bietet Wetterschutz bei ausgedehnten Trekking- und Rucksacktouren. Sie ist leicht, bequem und komprimierbar und besteht aus N40p-X 3L GORE-TEX®-Material mit GORE® C-KNIT™ Backer Technologie. Dieses Material liefert langlebige, wasserdichte, windfeste und äußerst atmungsaktive Funktionalität samt einer Backer Technologie, die den Stoff außerordentlich geschmeidig, geräuscharm und bequem macht, auch direkt auf der Haut getragen. Durch die schlanke Passform von Arc’teryx wird die Jacke nah am Körper gehalten, wodurch sich die Atmungsaktivität des Materials verbessert. Dennoch bleibt immer noch genügend Platz für weitere leichte Kleidungsschichten. Die anatomische Ausgestaltung der Ärmel und die Unterarmzwickel sorgen für Bewegungsfreiheit. Im Verbund mit der Zeta LT Pant bietet die Jacke vollständigen Wetterschutz.

Der patentierte dreilagige GORE-TEX®-Stoff mit GORE® C-KNIT™ Backer Technologie bietet Schutz und außerordentlichen Komfort. Das bewährte Zweikomponenten-GORE-TEX®-Membransystem ist mit einem dichten, extrem dünnen Rundstrick verbunden, wodurch ein geschmeidiges, strapazierfähiges Laminat mit geringem Volumen entsteht, das durch eine im Vergleich zu früheren Konstruktionen verbesserte Atmungsaktivität und ein leichteres Gewicht überzeugt. Die weiche und glatte Textur des Rundstricks ist komfortabel, geräuscharm und ermöglicht ein unkompliziertes An- und Ausziehen der Zeta über anderen Kleidungslagen.

Die Zeta LT ist für weite Strecken konzipiert, bei einem Gewicht von 335 Gramm stellt sie keinen großen Ballast dar. Das Design erforderte disziplinierte Zurückhaltung, weshalb sich die Ausstattung auf Schutz ohne überflüssiges Gewicht oder Volumen konzentriert. Die leichte StormHood™-Kapuze von Arc’teryx bietet vollen Schutz und lässt sich sicher mit einem einzelnen Einsteller anpassen. So entsteht eine Passform, die mit dem Kopf mitgeht und für ein außergewöhnlich gutes Sichtfeld sorgt. Der Hüftschnitt mit verlängertem Hintersaum ermöglicht einen umfassenderen Schutz und fügt sich bequem unter einen Hüftgurt. In der laminierten Innentasche lässt sich ein Smartphone oder ein Geldbeutel verstauen, während die beiden Eingrifftaschen mit WaterTight™ -Reißverschluss auch dann zugänglich sind, wenn man einen Rucksack oder einen Klettergurt trägt.